Sonntag, 5. November 2017

2. Spieltag 2017/18 - Sieg für die dritte, erste und zweite Mannschaft unterliegen

2. Spieltag 2017/18, 12.11.2017

StaffelHeimGast
Ergebnis
Verbandsliga OstSV KS BraunschweigPeiner SV
6,5 : 1,5
BezirksklasseSG SchöningenPeiner SV 2
5 : 3
BezirksstaffelPeiner SV 3SVG Salzgitter 3
4,5 : 1,5


Verbandsliga Ost:


Königssprin. BS:Peiner SV
1 Dehn, Marcus(2063)½:½(2012)Garbuszus, Jürgen 2
2 Gabor, Gregor(2046)1:0(1959)Pätz, Carsten 3
3 Boksinski, Jordan(2090)½:½(2021)Drewes, Marco 4
5 Brouer, Pieter(1988)1:0(1860)Abo Bakar, Imad Eddin 7
6 Dorn, Matthias(1978)½:½(1797)Remmert, Julian 8
7 Großelohmann, Gerhard(1915)1:0(1800)Zuri, Omar 9
8 Buchholz, Ralf(1841)1:0(1680)Czada, Roland 12
12 Mansky, Dirk(1799)1:0(1655)Behme, Elias 18


Bezirksklasse:


SG Schöningen5:3Peiner SV 2
101 Gersch, André(2013)+:-(1747)Sieverding, Christian 205
102 Meiners, Detlef H.(1839)+:-(1694)Kienel, Michael 207
104 Andrés Lange, Elke(1673)½:½(1627)Schulze, Hans-Joachim 208
106 Müller, Bastian(1540)½:½(1818)Dietrich, Lutz 307
108 Kruse, Marcel(1362)½:½(1581)Pannenborg, Rainhard 310
110 Delgado, Celina(1468)½:½(1617)Lamm, Bruno 309
112 Albrecht, Denise(1473)1:0(1501)Ebeling, Hans-Jürgen 312
114 Scholz, Jonathan(1175)0:1(1528)Elster, Welf Botho 313

Bezirksstaffel:


Peiner SV 3:SVG Salzgitter 3
314 Hentzschel, Erhard(1619)1:0(1545)Germund, Wolfgang 312
319 Brylski, Nils(1401)1:0(1080)Lau, Ferdinand 318
320 Stein, Luis(1316)½:½(1509)Lau, Robert 319
328 Arvis, Yekta Umut(1155)0:1(1370)Abel, Hans 320
330 Tokus, Emir(1087)+:-(992)Selinger, Dieter 321
333 Kraszewski, Jakub(982)1:0(849)Froelian, Andreas 322

Sonntag, 22. Oktober 2017

1. Spieltag 2017/18: Peiner SV startet erfolgreich in 3 Ligen

1. Spieltag 2017/18, 22.10.2017


StaffelHeimGast
Ergebnis
Verbandsliga OstPeiner SVCaissa Wolfenbüttel 2
7 : 1
BezirksklassePeiner SV 2SG Elm-Lappwald 2
5,5 : 2,5
BezirksstaffelCaissa Wolfenbüttel 4Peiner SV 3
3 : 3

Verbandsliga Ost: Peiner SV 1 - Caissa Wolfenbüttel 2     7 : 1


Peiner SV7:1C. Wolfenbüttel 2
2 Garbuszus, Jürgen(2012)1:0(1825)Pölig, Jürgen 2
3 Pätz, Carsten(1959)1:0(1794)Dr. Aßmann, Jörg 3
4 Drewes, Marco(2021)1:0(1664)Merettig, Georg 4
7 Abo Bakar, Imad Eddin(1860)1:0(1764)Zozulin, Ruslan 5
8 Remmert, Julian(1797)½:½(1616)Möseler, Dietrich 6
9 Zuri, Omar(1800)½:½(1628)Thiem, Hendrik 7
12 Czada, Roland(1680)1:0(1577)Zozulin, Ilja 9
13 Bollak, Manuel(1666)1:0(1366)Zozulin, Anri 17

Bezirksklasse: Peiner SV 2 - SG Elm.Lappwald 2     5,5 : 2,5

Peiner SV 2:SG Elm/Lappwald 2
205 Sieverding, Christian(1747)½:½(1645)Fricke, Heinrich 205
207 Kienel, Michael(1694)½:½(1533)Sperber, Jens 207
208 Schulze, Hans-Joachim(1627)1:0(1564)Wagner, Rolf 209
305 Kück, Stefan(1581)1:0(1443)Dowe, Hans-Günter 210
307 Dietrich, Lutz(1818)½:½(1473)Bunk, Michael 211
309 Lamm, Bruno(1617)1:0(1182)Roloff, Werner 217
311 Behme, Elias(1655)+:-(1097)Siebrecht, Heinz-Dieter 221
314 Hentzschel, Erhard(1619)0:1(1279)Ziebulsky, Johann 223

Klarer Auftaktsieg für die "Zweite" des Peiner Schachvereins
Mit einem sicheren 5,5 : 2,5 Erfolg gegen die zweite Mannschaft der SG Elm-Lappwald startete die zweite Mannschaft des Peiner Schachvereins in der Bezirksklasse. Der erste Punkt wurde den Peinern kampflos zugesprochen, da der Gegner von Elias Behme an Brett 7 aus gesundheitlichen Gründen seine Partie nicht aufnehmen konnte. Nach 2 Stunden Spieldauer bauten die Peiner dann die Führung auf 2,5 : 0,5 aus. Lutz Dietrich (5) mit einem Remis in ausgeglichener Stellung und Mannschaftsführer Hans-Joachim Schulze (3) mit einem Sieg stellten damit bereits die Weichen in Richtung Gesamtsieg. Die zwischenzeitliche Niederlage von Erhard Hentzschel (8) änderte nichts an der guten  Gesamtvorstellung der Peiner. Nach nur knapp drei Stunden fiel die Entscheidung zum deutlichen 5,5 : 2,5 Sieg dann Schlag auf Schlag. Christian Sieverding (1) und Michael Kienel (2) hielten mit ihren Remis die Gegner auf Distanz, ehe dann Bruno Lamm (6) und Stefan Kück (4) mit ihren Siegen den Endstand herstellten. In der nächsten Begegnung gegen die Schachfreunde aus Schöningen hofft daher Mannschaftsführer Schulze auf den gezeigten guten Leistungen aufbauen zu können.

Bezirksstaffel: Caissa Wolfenbüttel 4 - Peiner SV 3     3 : 3


C. Wolfenbüttel 43:3Peiner SV 3
417 Dr. Korn, Manfred(1255)½:½(1646)Limböck, Sebastian 308
418 Kreibich, Karl(1223)1:0(1224)Stüberitz, Peter 315
419 Jokmin, Guido(1192)0:1(1401)Brylski, Nils 319
421 Hedwig, Carsten(1144)½:½(1316)Stein, Luis 320
422 Gottlieb, Kay(1135)+:-(1156)Arvis, Yekta Umut 328
423 Senf, Maximilian(963)0:1(1004)Herkner, Nico 332

Montag, 17. Juli 2017

Gelebte Städtepartnerschaft - Schachspieler aus Heywood besuchen Peine

15 Jahre gegenseitige Besuche und gepflegte Freundschaft zwischen dem Peiner Schachverein und dem englischen Heywood Chess Club, auch dieses Jahr gab es wieder ein Besuchsprogramm mit vielen Highlights. Dabei fing es recht beschwerlich an, aufgrund eines Bombenalarms auf dem Flughafen von Manchester kamen die englischen Gäste erst mitten in der Nacht bzw. erst am Folgetag bei ihren Gastfamilien an. Die Strapazen haben sich aber gelohnt, bereits am nächsten Tag erfuhren die Gäste allerlei Interessantes über Braunschweig bei der Oker-Floßfahrt. Das gemeinsame Festessen wurde in diesem Jahr in den Peiner Festsälen durchgeführt, in großer Runde wurde dabei nicht nur angemessen gespeist und über Schach diskutiert, selbstverständlich standen auch der Brexit, generell die Entwicklung der europäischen Union oder einfach nur Privates im Mittelpunkt der Gespräche. An den folgenden Tagen wurde Braunschweig besichtigt, ein Ausflug nach Lüneburg und zum Steinhuder Meer auf die Insel Wilhelmsstein unternommen und natürlich durfte der obligatorische Stadtbummel durch Peine nicht fehlen.
Schach gespielt wurde selbstverständlich auch, in diesem Jahr veranstaltete der Peiner Schachverein zum ersten Mal ein Turnier im Rahmen der niedersächsischen Grandprix-Serie, an dem unsere englischen Gäste ebenfalls teilnahmen.
Auch in diesem Jahr war es also wieder ein toller Besuch mit einem abwechslungsreichen Programm. Im nächsten Jahr sind dann wieder die Peiner Schachfreunde dran nach Heywood zu reisen, im Juni wird u.a. wieder der Heywood Chess Congress veranstaltet, an dem Peiner Schachspieler seit Jahren sehr erfolgreich teilnehmen.

Floßfahrt auf der Oker:



1. Peiner Schach Kongress